Unsere Produkte


Plastikbesteck, Verpackungen für warme Speisen und Getränke aus Styropor (Polystyrol) oder Plastikgeschirr – diese Gegenstände werden besonders häufig an Stränden gefunden.

Wir haben die Lösung: die Mehrwegbox „BoMo“ und der Mehrwegbecher "BeMo" – umweltschonende, unkomplizierte und attraktive Alternativen zum Einweggeschirr für Take-Away Genießer.

Was wäre, wenn wir in unserer To-go Box nicht nur das Essen für Morgen mit nach Hause nehmen, sondern zugleich etwas für Morgen tun? Also für die Zukunft. Die Mehrweg Take-Away-Schale „Box für Morgen“, kurz BoMo, ist genau dafür konzipiert.

Lassen Sie uns den ersten Schritt machen und Verpackungsmüll deutlich reduzieren. Die BoMo ist teil eines Tauschsystems für To-go Behälter und lässt die Einwegverpackung ein für alle Mal der Vergangenheit angehören.

BoMo - Die Box für Morgen

Perfekt für unterwegs
Die BoMo ist perfekt zum Mitnehmen von Essen vom Bäcker, Imbissstand oder aus der Betriebskantine. Speisen können schwappsicher transportiert und bei Bedarf in der Mikrowelle ohne Deckel erwärmt werden.

Für Take Away-Genießer
Sie genießen ohne schlechtes Gewissen, weil Sie Ihr Essen ohne Einwegmüll beim Take-Away oder Lieferservice erhalten. Die BoMo ist perfekt dafür.

Für eine müllfreie Zukunft
Aus Einwegverpackungen resultieren enorme Mengen an Müll. Damit muss Schluss sein! Die BoMo kann über 200 Mal verwendet werden, ist recyclebar und 100 % Made in Germany.

■ BPA-frei
■ gefrierfachgeeignet (bis -25°C)
■ mikrowellengeeignet (ohne Deckel)
■ spülmaschinenfest

■ Höhe: 60 mm

■ Durchmesser: 197,5 mm

■ Gewicht: 195 g

■ Füllmenge: 1100 ml


BeMo - Der Becher für Morgen

Nachhaltiger Alleskönner
Der  „BeMo“ ist der perfekte Begleiter. Er hält heiße Getränke angenehm warm und passt auf viele handelsübliche Becherhalter im Auto, auf dem Fahrrad oder Kinderwagen.

Kein Verschütten
Der Deckel mit dem sicheren Verschluss hält absolut dicht.
Alle möglichen Getränke können auslaufsicher genossen werden.

Wiederverwenden statt wegwerfen
Einwegbecher produzieren enorme Müllberge. Mit dem BeMo aus
nachhaltigem Mehrwegkunststoff vermeiden wir Müll bevor er entsteht. Der Becher ist recyclebar und 100 % Made in Germany. 

■ BPA-frei
■ mikrowellengeeignet (ohne Deckel)
■ spülmaschinenfest

Wie erhalte ich meine BoMo?

Created with Sketch.

Die erste BoMo erhältst du ganz bequem bei einem der teilnehmenden Gastronomen. Die Kosten für die Box betragen einmalig 10 €. Keine lästige Registrierung oder App notwendig.

Die Box für Morgen funktioniert barrierefrei für Alle!

Wie gebe ich die Box zurück?

Created with Sketch.

Beim nächsten Einkauf bei einem der Partner kann die Box abgegeben werden und du erhältst deinen „To-go Einkauf“ in einer neuen Box. Eine Gebühr ist nicht mehr notwendig. 

Kann ich mir nicht meine mitgebrachte Box befüllen lassen?

Created with Sketch.

Das Konzept, welches hinter der BoMo steht, ist das Prinzip einer Tauschbox. Das 
bedeutet die benutzte Box wird abgegeben und gegen eine, nach den 
geltenden Hygienestandards professionell gereinigte BoMo ausgetauscht.

Aus welchem Material besteht die Box?

Created with Sketch.

Wir stehen in engem Kontakt mit dem Qualitätsmanagement der Produktion. Die BoMo besteht aus SAN (Styrol-Acrylnitril-Copolymer), der Deckel aus TPE (thermoplastische Elastomere). Beide entsprechen den gesetzlichen Vorschriften der Verordnung (EU)
Nr. 1935/2004 und 10/2011 i.V.m. 1282/2011. Es ist ein hochwertiger Mehrwegkunststoff der unbedenklich und frei von Bisphenol A ist, sowie anderen schädlichen Weichmachern.

Die „BoMo“ ist die einzige Mehrweg-Tauschbox die in Deutschland hergestellt wird!